Home

adaptor:ex

Click here for an english version of the documentation

adaptor:ex hilft dir Interaktive Performances, Theater-Games, Installationen, Chatbot-Adventure oder Escape Rooms zu erstellen. Die grafische Programmieroberfläche ist darauf optimiert Dramaturgie und Game Mechanik Zusammenzubringen und übersichtlich anzuordnen.

Screenshot: Live Games in adaptor:ex erstellen und editieren

Du kannst schnelle Anpassungen während der Proben vornehmen und den Live Ablauf während der Tests und Aufführungen überwachen und kontrollieren.

Screenshot: Den Ablauf eines adaptor:Ex Games beobachten und steuern

Der adaptor:ex Editor wird über den Browser aufgerufen und ihr könnt mit mehreren Leuten das selbe Game editieren und kontrollieren.

Screenshot: Über den Browser mit mehreren Nutzern zusammenarbeiten

Plugins erweitern die Möglichkeiten deines adaptor:ex Setups. So kannst du unterschiedlichste Software Schnittstellen und Geräte miteinander in einem Game oder einer Story verschalten.

Auf diesen Seiten findest du mehr darüber hinaus, wie du mit adaptor:ex deine Storyline, Game Mechanik, Software und Hardware miteinander verdrahtest und unter Kontrolle bringst.

Folge dem Getting Startet Guide und probiere adaptor:ex gleich aus.

adaptor:ex ist eine Web Anwendung, die du selbst auf deinem Rechner oder einem Server installierst und hostest. Unter Installation findest du die verschiedenen Möglichkeiten die Anwendung einzurichten.

Beginne mit einem Tutorial, wenn du eine der verschiedenen Möglichkeiten kennenlernen willst auf die du adaptor:ex nutzen kannst.

Im Glossar findest du Infos zu allen Grundbausteine und Plugins. Die Elemente des Editors und die Kontrollebene für deine Live Show werden hier beschrieben.


Dies ist ein machina commons Projekt von machina eX.

gefördert durch

Logo Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin

Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin